Unsere Designlinie white

Dein Bad. Deine Leinwand. Dein Leben.

Wie ein Prisma, das weißes Licht in die Farben des Regenbogens zerlegt, eröffnet die Designlinie white jeder Persönlichkeit individuelle Gestaltungsfreiheit. Ihr Design ist geprägt vom Softpurismus. Dieser vereint die klaren, präzisen Flächen des Purismus mit weich fließenden, organischen Formen. In der Kommunikationstechnik und in der Architektur ist der Softpurismus mittlerweile ein Megatrend. Die Designlinie white bringt in nun ins Bad.

white, das ist Designsprache, die sich jedem Lebensstil anpasst. Ob für Singles oder junge Paare, ob für Familien oder die Generation der Silver-Ager. Hier findet jeder das Bad, das genau zu ihm passt.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

5

Keramik

Präzise Konturen, organisch-fließende Flächen. Mit dem Softpurismus bringt white einen der bedeutendsten Designtrends unserer Zeit ins Bad. Dabei gilt wie immer bei VIGOUR: Form und Funktion gegen eine optimale Verbindung ein. Klar definierte Ebenen geben genügend Raum zum Abstellen von Bad-Utensilien, fließende Innenflächen schmeicheln den Sinnen.

Außer durch ihr einmaliges Design zeichnet sich die Keramik aus der Linie white durch ihre große Vielfalt aus, von der Aufsatzschale in symmetrischer oder asymmetrischer Formgebung über den großen Doppelwaschtisch bis hin zum spülrandlosen WC. Mit white kann jeder seine individuelle Vorstellung vom ganz persönlichen Traumbad wahr werden lassen.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

5
 
6

Armaturen

Die Armaturen aus der Designlinie white sind ein Genuss für die Sinne. Ihre Form schmeichelt nicht nur den Augen, sondern auch den Händen. Zusammen mit der white-Keramik bilden sie ein harmonisches Ganzes. Auch technisch liegen white-Armaturen weit vorne. Wannen und Aufputz-Armaturen gibt es jeweils in einer Variante, die wandbündig ohne Rosetten montiert wird. Das erleichtert nicht nur die Reinigung, sondern unterstützt auch das harmonische Gesamtbild im Lebensraum Bad.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

6
 
7

Bade- und Duschwannen

Entspannung pur! Mit den komfortablen Wannen aus der Designlinie white kann sich jeder seine ganz persönliche Auszeit vom Alltag nehmen. Dazu trägt unter anderem die Gestaltung in der Designsprache des Softpurismus bei. Mit ihrer organischen Innenform schmeicheln die Wannen dem Körper. Das gilt auch für die freistehende Wanne aus hochwertigem Mineralguss. Dank ihrer Form können Bade-Fans besonders tief eintauchen und es genießen, wenn wirklich der ganze Körper vom wärmenden Wasser umspült wird.

Sinnliche Erlebnisse ermöglichen auch die bodenebenen white-Duschwannen. Das Mineralguss-Material leitet Wärme besonders gut und schmeichelt den Füßen. Dank der großen Vielfalt an Formen und Größen können Dusch-Fans ihre individuellen Vorstellungen von der persönlichen Traum-Dusche leicht wahr werden lassen.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

7
 
9

Duschabtrennungen

Das Bad wird immer mehr zum persönlichen Wohlfühl- und Lebensraum. Deshalb ist es vielen Menschen wichtig, dass sich auch Details harmonisch ins Gesamtbild ihres Bades einfügen. VIGOUR folgt diesem Trend und hat das Design der Duschabtrennungen aus der Designlinie white exakt auf die weiteren Produkte wie Armaturen und Accessoires abgestimmt. Hinzu kommen funktionale Details, welche jedes Duschbad zum Genuss werden lassen. Und dank ausgefeilter Technik wird auch die Reinigung so einfach wie noch nie.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

9
 
10

Badmöbel

Das Bad wird immer mehr zum individuellen Lebens- und Wohlfühlraum. Junge Familien nutzen es oft als „Spaßbad“, Singles und Paare zur Entspannung vom anstrengenden Alltag. Mit den Badmöbeln aus der Designlinie white wird es nun noch wohnlicher.

Eine absolute Neuheit sind die Badmöbel mit ihren integrierten offenen Regalen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen wirken sie leicht und luftig. Trotzdem sind sie äußerst funktional und kombinieren Stauräume für drei unterschiedliche Zwecke. Hohe Stauräume verbergen voluminöse Objekte oder Handtücher, flache Stauräume machen die kleineren Dinge des Alltags schnell greifbar und die offenen Regale setzen Dekorationsartikel immer ins rechte Licht.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

10
 
11

Accessoires

Oft sind es die „kleinen“ Dinge, die das gewisse Etwas mit sich bringen. Das gilt besonders fürs Bad. Die Accessoires aus der Designlinie white vervollständigen das Gesamtbild und geben dem Bad seinen letzten Schliff. Dabei ist die einfachste oft auch die beste Lösung, wie zum Beispiel bei den Handtuch-Klemmringen. Die hohe Wertigkeit der white-Accessoires spiegelt sich unter anderem im Material wieder. Dort, wo sonst häufig Glas verwendet wird, setzt VIGOUR auf hochwertige und langlebige Keramik.

Eine vollständige Produktübersicht finden Sie in unserem Katalogregal unter white Folder 2015.

11
 
39

Badheizkörper

Mit dem neuen Badheizkörper der Designlinie white kommt wohlige Wärme in die Wohlfühloase des eigenen Zuhauses. Klare Linien und weiche Rundungen zeigen auf den ersten Blick den Stil des Softpurismus. Dieser Trend durchzieht die gesamte Designlinie white und spiegelt sich entsprechend beim Badheizkörper wider. Badgenuss aus einem Guss.

39