02.08.17 17:49

Golfplatz in Niederbayern setzt auf VIGOUR

Weitläufige Grünflächen, traumhafter Ausblick auf das verträumte Fürstenzell und ein Feng-Shui-inspiriertes Areal – wer den Panorama-Golfplatz in Passau besucht, kommt garantiert in den Genuss von Exklusivität und Luxus.

Allerdings ist die schöne Kulisse schnell vergessen, wenn einen das menschlichste aller Bedürfnisse überkommt und der Gedanke ans Örtchen immer präsenter wird. 

Ein Glück, findet sich bei Loch 13 ein kleines Toilettenhäuschen. Gefertigt aus natürlichem Holz fügt es sich ideal in die niederbayerische Landschaft ein. Innendrin ist der rustikale Charakter jedoch schnell vergessen, denn die Golfbetreiber setzen bei den Sanitäranlagen auf die Designlinie clivia von VIGOUR und somit auf zeitlose Optik. Eine gute Wahl, die zeigt: Bäder von VIGOUR machen an jedem Ort eine perfekte Figur.

Kurz ausgetreten, kann der 18-Loch-Parcours in aller Ruhe fortgesetzt werden.